Die drei Männer vom Grill

Dreimal Steinmetz am Grill – Reinhold, Joachim und Hans -, da kann´s nur gut werden. Seit über 50 Jahren lädt die Dieburger Kolpingsfamilie einmal jährlich zum Churrasco-Essen ein. 80 Interessenten hatten sich gemeldet, um die leckeren Fleischstücke und die Beilagen im Pater-Delp-Haus zu genießen.

Das Schweine- und Rindfleisch war zuvor in eine spezielle Lake nach Rezeptur von Gerhard Weschenbach eingelegt worden. Die Idee für das Churrasco-Essen hatte der inzwischen verstorbene Heinrich Blank aus dem südamerikanischen Land mitgebracht; er wurde dort geboren.

Schreibe einen Kommentar